Feine Shows,  Sommer am U

12.08.2022 Maria Basel

Elektronisch flimmernder Piano-Pop

Melancholische Harmonien, flimmernde Loops und ausgefeilte Arrangements bilden die Basis von Maria Basels Sound. Auf ihrer im Frühling 2021 erschienenen Debut-EP bringt die Wuppertalerin ihre Stärken als klassisch ausgebildete Musikerin und ihre Vorlieben für elektronische Klänge, Jazz und RnB zusammen.
Geboren in der Ukraine als Tochter einer Pianistin und eines Cellisten ist sie seit vielen Jahren in der regionalen Musik-Szene verwurzelt, hat im Laufe des letzten Jahres aber nun Fans in ganz Deutschland gewinnen können, war bei TV Noir und Rocken am Brocken zu Gast, spielte Konzerte mit
Alin Coen und Patrick Salmen, Festivals in Rumänien und Italien.
Das konstante Element ihrer Kompositionen sind Klavier und Rhodes – doch Basel zieht auf diesem Fundament einen ausdifferenzierten, weiten Bogen, von fragilen, nachdenklichen, natürlichen Klängen bis hin zu kraftvollen, beat-lastigen und elektronischen Elementen. In reflektierenden Texten verarbeitet sie Begegnungen aus ihrem Leben und lässt dabei viel Platz für Interpretation und Assoziation durch die Zuhörer*innen. Ihre Musik schreibt, produziert und spielt Maria Basel komplett
autark.

„Musik wie Quecksilber, die fließend schimmert, kühl, aber doch irgendwie organisch.“ – DLF Kultur

“Eine großartige Stimme!” – Klaus Fiehe, 1 Live

12.08.2022 Maria Basel
Sommer am U, Leonie-Reygers-Terasse, 44137 Dortmund
Einlass: 18.00 Uhr, Beginn: 19.00 Uhr

Eintritt frei.